Auswirkungen der Verbreitung des Corona-Virus auf den Güter- und Personenverkehr in der EU